24 Juni، 2021

جورنالك

الخبر كما هو ، منكم و اليكم

Schauen Sie sich dieses Archiv der New Yorker Straßen den ganzen Tag über an

This post is also available in: Italiano

Da Zeitmaschinen immer noch keine Sache sind, gibt es ein neues Archiv, mit dem Sie in die Vergangenheit schlüpfen können, um zu überprüfen, was an einem bestimmten Tag an verschiedenen Straßen und Kreuzungen in New York City passiert ist.

Das Tool, mit dem Standbilder aus Verkehrskameras aufgenommen werden, soll von Personen verwendet werden, die den Missbrauch ihrer Macht durch die Polizei überwachen, da viele Städte in den USA ihre lokalen und staatlichen Beamten unter Druck setzen, die Polizei zu reformieren, sagte der Entwickler des Tools, Aakash Patel Auszeit New York. Patel stellt sich das Webarchiv als Ressource für Aktivisten vor, die nach Beweisen suchen, die belegen, dass ein Beamter im Dienst unprofessionelles Verhalten gezeigt hat. Das Tool zeigt jedoch auch, wie weit verbreitet Überwachungsmaterial ist, und es ist leicht vorstellbar, wie das archivierte Filmmaterial der Verkehrskamera möglicherweise von einigen missbraucht werden könnte.

Das Webarchiv besteht aus einem Google Drive-Ordner, der nach Jahr, Monat und Tag der Aufnahme der Mediendateien geordnet ist. Es bietet aktuelle Verkehrsdaten aus Brooklyn und Manhattan und wird stündlich aktualisiert. Eine Stunde nach der ersten Aufnahme mit Verkehrskameras werden neue Standbilder bereitgestellt. Das Filmmaterial geht nur auf den 6. Juni zurück.

Die Standbilder werden direkt von den Verkehrskameras des New Yorker Verkehrsministeriums gezogen. Die DOT-Website bietet nur Videos in Echtzeit. Daher ist dieses Webarchiv nützlich, um älteres Filmmaterial anzusehen. Patel hofft, die Archive auf ganz New York City ausweiten zu können.

This post is also available in: Italiano