24 Juni، 2021

جورنالك

الخبر كما هو ، منكم و اليكم

Mit der iOS-App von Etsy können Sie jetzt eine Vorschau von Kunstwerken an Ihrer Wand durch Augmented Reality anzeigen

This post is also available in: Italiano

Mit Etsy können iOS-Benutzer sehen, wie Kunst an ihrer Wand aussehen wird, bevor sie sie kaufen. Menschen können jedes auf Etsy verfügbare Gemälde, Foto oder Druck aufrufen und es durch Augmented Reality projizieren, wo immer sie wollen. Wenn ein Artikel in verschiedenen Größen erhältlich ist, können diese ebenfalls ausgewählt und in der Vorschau angezeigt werden. Dies funktioniert sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad. Das Unternehmen hofft, die Funktion „so bald wie möglich“ für Android-Benutzer verfügbar zu machen.

Virtuelles Dekor oder Möbel waren für AR ein vielversprechender Bereich, und andere Unternehmen haben bereits Funktionen eingeführt, die die Technologie nutzen. Ikea stellte seine AR-Funktionalität erstmals 2017 mit seiner App Ikea Place vor. Target hat auch eine eigene Funktion auf seiner mobilen Website eingeführt, ebenso wie der Wohnkulturanbieter Houzz mit seiner mobilen App. Diese Anwendungen wurden dank der ARKit-Funktion von iOS 11 alle zur gleichen Zeit veröffentlicht.

Während viele dieser Apps seit Jahren für iOS existieren, tauchten 2017 einige der ersten AR-Möbel-Apps für Google Tango-Geräte mit Wayfair und Lowes Home Improvement auf und erstellten Apps für Tango-Telefone. Google hat sich seitdem auf seine ARCore-Funktion konzentriert, die für verfügbar ist alle aktuellen Android-Handys. Die Technologie, die im letzten Jahr aktualisiert wurde, ermöglicht die Platzierung virtueller Möbel sowie andere AR-Erfahrungen.

All dies bedeutet, dass die AR-Funktion von Etsy lange auf sich warten lässt und es enttäuschend ist, dass das Unternehmen sie Android-Nutzern nicht sofort zur Verfügung stellen kann. Dies ist wahrscheinlich eine nützliche Funktion für alle, die Zugriff haben und eine der praktischsten Anwendungen für AR verwenden.

This post is also available in: Italiano