14 Mai، 2021

جورنالك

الخبر كما هو ، منكم و اليكم

Das nächste große Windows 10-Update von Microsoft wird den neuen Edge-Browser enthalten

This post is also available in: Italiano

Microsoft plant, seinen neuen Chromium-basierten Edge-Browser noch in diesem Jahr in Windows 10 zu integrieren. Der neue Browser ist seit Januar verfügbar, wurde jedoch noch nicht in Windows 10 selbst integriert. Das wird sich später in diesem Jahr mit einem Update namens 20H2 ändern. Microsoft hat heute damit begonnen, dieses 20H2-Update mit Windows Insidern zu testen. Das Unternehmen plant, die 20H2-Benennung für Tester und gewerbliche Kunden und einen benutzerfreundlicheren Namen für Verbraucher zu verwenden.

Während das nächste große Update standardmäßig Edge enthält, ist nicht klar, was Microsoft sonst noch plant. Ähnlich wie beim zweiten großen Windows 10-Update des letzten Jahres wird dieses bevorstehende Update laut Microsoft "eine schnellere Installationserfahrung bieten, da das Update wie ein monatliches Update installiert wird".

Dieses schnellere Update könnte auf einen Mangel an großen Funktionen hinweisen. Das zweite große Update für Windows 10 von 2019 kam im November für alle Benutzer als traditionelles Service Pack an. Das Update vom November 2019 fühlte sich nicht so groß an wie das Update vom Mai 2019, das neben der Kaomoji-Unterstützung, einer Windows-Sandbox-Funktion und der Trennung von Cortana- und Windows-Suche ein neues Lichtthema für Windows 10 enthielt.

Die Tests von Microsoft für die Windows 10 20H2-Version haben erst heute begonnen. Wir gehen davon aus, dass das Windows-Subsystem für Linux (WSL) mit Unterstützung der GUI-App und GPU-Hardwarebeschleunigung möglicherweise verbessert wird.

This post is also available in: Italiano